• Ergebnisse
Hintergrund

Facebook Share Button

10.06.2022

KM: Zeit Danke zu sagen!

Nun endet sie also...die Ära der beiden Nimmervoll's in St. Martin!

Angekommen in der Saison 2018/19 in St. Martin hatten sie im ersten Jahr unter schwierigen Bedingungen zu kämpfen. Eine Spielzeit gegen den Abstieg stand vor den beiden Jungtrainern, die sie aufgrund ihres unglaublichen Elans und Engagements erfolgreich meistern konnten. Wer erinnert sich nicht gerne an das 2:1 am letzten Spieltag gegen Perg, wo neben einigen Freudentränen auch etliche Biere flossen. Ein wichtiger Meilenstein für den Verein, wie sich später herausstellen sollte.

In der Saison darauf wurde die Leistung stabilisiert, aber nun kam das Thema Corona erstmals zum Vorschein! In dieser Zeit schafften sie es wieder eine Siegermentalität in den Spielern zu entfachen und in die vorderen Regionen der Oberösterreich-Liga vorzustoßen. Mit ihrer fußballverrückten Art passten sie von der ersten Minute perfekt in unseren Verein! Wundervolle Stunden am und abseits des Platzes bleiben in der rückwirkenden Betrachtung.

Das wortwörtliche Meisterstück folgte eine Saison 2020/21, als es unter ihrer Führung St. Martin erstmals gelang, den ersten Platz in der OÖ-Liga zu ergattern! "Herbstmeister!" schallte es am Ende der Herbstaison durch das Aubachstadion, was für eine Extase! Der Höhepunkt aller Träume, die dem Verein seit dem erstmaligen Aufstieg in der Saison 2003/04 widerfahren sind! Aber auch hier war das Corona Thema ein Allgegenwärtiges und so konnte leider die Saison nicht fortgesetzt werden...wer weiß was da noch passiert wäre?

Nun also im Jahr 2022 endet die erfolgreiche Zusammenarbeit inkl. Cupsieg auf die wir, mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurückblicken. Lachend deswegen, weil wir es in den letzten Jahren geschafft haben, den Verein in neue Sphären zu heben, weinend, weil wir natürlich wissen, dass in der dynamischen Sportart Fußball solche Entscheidungen und Abgänge immer wieder an der Tagesordnung stehen. 

Im Laufe der letzten Jahre gab es für die Sportunion St. Martin immer wieder schmerzhafte Abgänge. Wir stehen diesen Menschen immer sehr dankbar gegenüber, weswegen wir auch in diesem doch sehr emotionalen Moment sagen möchten:

DANKE lieber Dominik und lieber Rainer

für die tolle Arbeit, die großartige Zeit und den enormen Mehrwert, den ihr Beide diesem Verein bereitet habt! Wir hoffen, euch so oft es geht im Aubachstadion begrüßen zu dürfen und wünschen euch, alles Gute sowohl in der privaten als auch in der sportlichen Zukunft!


Weitere News

KM: 1. UNIQA ÖFB Cuprunde gegen Gurten
KM: Auslosung UNIQA ÖFB Cup 2022/23
VS-Cup Sieger 2022
KM, KM1b: Heimspiele zum Saisonabschluß
KM, KM1b: Auswärtsspiele am Freitag und Montag
KM: 3:1 Sieg im Mühlviertel Derby
KM: Cupsieger
KM: Transdanubia Landescup Finale im Aubachstadion

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen FC Blau Weiss Linz (H)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen SK St. Magdalena (A)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Eferding/Fraham (A)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Union Raiffeisen Gurten (A)
    Cup

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen TRUCKCENTER Altenfelden (H)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Steinprofis Oepping (H)
    Testspiel

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin