• Ergebnisse
  • KM - 2:6
  • U14 - 10:2
  • U18 - 0:2
  • KM-1b - 4:4
  • KM - 3:0
  • U14 - 4:11
  • U18 - 0:0
  • U15 - 0:4
Hintergrund

Facebook Share Button

23.09.2022

Ehrung der Nachwuchsmeister der Saison 21/22

Vergangene Woche wurden in der PlusCity alle Nachwuchsmeister in den Jugend-Bewerben des Oberösterreichischen Fußballverbandes geehrt. Mit gleich drei Mannschaften war dabei auch die SU Strasser Steine St. Martin im Mühlkreis vertreten. Aus den Händen von LH Thomas Stelzer, dem Präsidenten des OÖ. Fußballverbandes Gerhard Götschhofer und zahlreichen Sponsorvertretern empfingen die stolzen Meisterkicker ein Meister-Shirt, die Meistermedaille und eine Meisterurkunde.

Neben den großen Erfolgen der Kampfmannschaften (Rang 3 und Landescupsieg für die OÖ-Liga-Mannschaft sowie Aufstieg in die 1. Klasse der 1b Mannschaft) konnte somit auch der Nachwuchs überzeugen:

Die U14 Mannschaft sicherte sich mit 8 Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage ebenso den Meistertitel in der Region Nord wie die U15, die in neun Spielen ungeschlagen blieb und sich in einer starken Gruppe vor den Sternstein Juniors den Meistertitel sicherte. Ohne Punkteverlust und ohne Gegentor mit der beeindruckenden Tordifferenz von 25:0 sicherte sich schließlich auch die U17 Mannschaft den heißersehnten Meistertitel. Abgerundet wurde der Erfolg vom Herbstmeistertitel der U16, die sich in der Regionsliga Mitte-Nord ebenfalls ohne Punkteverlust durchsetzen und im Frühjahr mit Platz 5 in der OÖ. Nachwuchsliga – der höchsten Liga für den Nachwuchs in unserem Bundesland – ein Ausrufezeichen setzen konnte.

Nicht unerwähnt bleiben soll, dass in den erwähnten Nachwuchsmannschaften im Rahmen einer Spielgemeinschaft die Kader jeweils mit Talenten aus Ottensheim und Kleinzell ergänzt wurden und die Kooperation mit diesen Vereinen bestens funktionierte.


Meisterehrung1.jpg

„Wir sind sehr stolz auf die Nachwuchsarbeit in St. Martin. Mehr als 20 Trainer und Trainerinnen kümmern sich auch in der neuen Saison um mehr als 150 Kinder in insgesamt 12 Nachwuchsmannschaften – herzlichen Dank dafür! Die Tatsache, dass unsere erfolgreich in die 1. Klasse Nord gestartete 1b Mannschaft fast ausschließlich aus Eigenbauspielern besteht und auch in unserer OÖ-Liga-Mannschaft regelmäßig 5-6 Spieler aus dem eigenen Nachwuchs im Kader stehen zeigt, dass diese erfolgreiche Nachwuchsarbeit nachhaltig Früchte trägt“ freut sich Nachwuchsleiter René Ramelmühler. 


Weitere News

KM, KM1b: Kracher in Wallern und Heimspiel gegen Kollerschlag
KM: Klarer Heimsieg gegen Dietach
KM, KM1b: Zwei Topgegner am Wochenende
KM: Punkteteilung in Oedt
KM, KM1b: Spiele gegen Oedt und Hellmonsödt

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • U18: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Dionysen (H)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Kollerschlag (H)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin /Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Union Neumarkt im Mühlkreis U16 (H)
    Liga

  • U15: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Sarleinsbach/Neustift (H)
    Liga

  • U15: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Lembach/Kirchberg (A)
    Liga

  • U18: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Admira (A)
    Liga