• Ergebnisse
  • KM-1b - 3:2
  • U15 - 4:0
  • KM - 6:1
  • U17 - 2:4
  • U15 - 6:4
  • KM-1b - 0:1
  • KM - 4:0
  • U17 - 3:0
Hintergrund

Facebook Share Button

06.11.2021

KM: Schützenfest gegen Grieskirchen

Das Spiel gegen SV Pöttinger Grieskirchen begann mit einer Doppelchance für unsere Jungs nach bereits 4 Minuten. Zunächst zirkelte Manuel Pichler einen Schuß aus gut 16 Metern an die Stange. Der Ball kam von der Stange direkt zu dem völlig frei stehenden Jindrich Rosulek, doch dieser scheiterte am Grieskirchner Schlußmann. Nur 3 Minuten später war es ebendieser Jindrich Rosulek der per Kopf das 1:0 erzielen konnte. Es dauerte jedoch nur weitere 5 Minute, ehe Grieskirchen mit der ersten Offensivaktion den Ausgleich erzielen konnte. Danach hatten unsere Jungs mehr am Spiel, die nächste Topchance gab es jedoch erst in der 30 Minute. Und diese wurde abermals von Jindrich Rosulek zum Führungstreffer verwertet, nachdem Timo Streibl mit einer sehenswerten Einzelaktion an der Seitenlinie seine Gegner alt aussehen ließ und perfekt zur Mitte flankte. Nach diesem Tor wurde die Führung gut verwaltet, Grieskirchen kam lediglich kurz vorm Pausenpfiff noch zu einer Chance - welche jedoch durch Martin Dudak vereitelt werden konnte.

Nach dem Pausenpfiff zeigten sich die Gäste stark verbessert und hatten das Spiel klar im Griff. Unsere Hintermannschaft hielt dem Druck meist stand, nur einmal wurde es brenzlich - Simon Schauberger konnte per Kopf kurz vor der Linie retten. Bis zur 70. Minute lag somit der Ausgleich der Gäste in der Luft, mit einer einzigen Aktion wurde der Spielverlauf jedoch völlig auf den Kopf gestellt. Manuel Pichler setzte sich gegen zwei Verteidiger durch und wurde knapp außerhalb des Strafraums gefoult. Die damit fällige rote Karte und der daraus resultierende Freistoß sollten die Entscheidung in diesem Spiel bringen. Denn der Freistoß wurde von Martin Lindak exakt ins Kreuzeck gezirkelt und es stand 3:1 für unsere Jungs. Ab diesem Zeitpunkt hatten die Gäste nichts mehr entgegenzusetzen. Durch 3 weitere Tore von Simon Schauberger, Timo Streibl und Michael Eckerstorfer in dern Schlußviertelstunde wurde der aus Sicht der Gäste wohl zu hohe Endstand von 6:1 fixiert.

Mit diesem Schützenfest konnte unsere Mannschaft den 8. vollen Erfolg in Serie einfahren und liegt nach dem Unentschieden im Spitzenspiel Oedt - Weißkirchen jetzt am 2. Platz der LT1 OÖ-Liga.


LT1-Fussball.jpg

Alle Tore und die Stimmen zu Spiel gibt es am Sonntag ab 18:00 Uhr auf LT1 zu sehen.


Weitere News

Nachruf - Ein großes Herz schlägt nicht mehr
KM: Herbstabschluss mit Schlagerspiel in Pregarten
Abschluss Nachwuchs - Herbstmeisterschaft
KM1b: Sieg im letzten Spiel
KM, KM1b: Spiele gegen Grieskirchen und Niederwaldkirchen
KM: 7. Sieg in Folge
KM, KM1b: Spiele gegen Perg und Neufelden
Gewinner unseres Losverkaufs für den Nachwuchs
KM, KM1b: Erfolgreicher Fußballnachmittag im Aubachstadion

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen WSC Hertha (A)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Union Raiffeisen Gurten (H)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Vöcklamarkt (H)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Ulrichsberg (A)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Oepping (A)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Wels FC (H)
    Testspiel

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin