• Ergebnisse
  • U14 - 6:4
  • KM - 2:0
  • KM-1b - 0:3
  • U17 - 4:0
  • U14 - 2:4
  • U15 - 6:0
  • KM-1b - 3:0
  • U16 - 6:1
Hintergrund

Facebook Share Button

11.09.2021

KM, KM1b: Niederlage trotz Führung

Das Spiel gegen ASKÖ Oedt begann mit einem schweren Abspielfehler von Patrick Elmecker bereits nach wenigen Sekunden. Oedt konnte diese Topchance glücklicherweise nicht nutzen und so blieb es beim 0:0. Danach hatte die Heimmannschaft gefühlte 99% Ballbesitz, setzte unsere Jungs ständig unter Druck, konnte sich aber keine nennenswerten Torszenen erspielen. Lediglich ein Kopfball von Manuel Schmidl nach knapp einer halben Stunden ging Richtung Tor, dieser fiel jedoch viel zu schwach aus um ein Problem für Raphael Neumüller zu sein. Kurz darauf setzte sich Martin Lindak über rechts durch, flankte auf den etwa am Fünfer völlig frei stehenden Jindrich Rosulek und dieser köpfte zur 1:0 Führung für unsere Jungs ein. Leider dauerte es nur 6 Minute, ehe Nanad Vidackovic nach einem harten Elfmeterpfiff zum 1:1 Pausenstand ausgleichen konnte.

Kurz nach Wiederanpfiff fasste sich Manuel Schmidl ein Herz und zog aus gut 20 Metern ab. Der Schuss passte genau und Oedt führte 2:1. Danach passierte lange Zeit ziemlich wenig - Oedt war weiterhin die bessere Mannschaft, unsere Hintermannschaft stand jedoch weiterhin gut und es gab so gut wie keine Torchancen. 10 Minuten vor Spielende versuchte es Nenad Vidackovic mit einem Schuss aus spitzem Winkel, Raphael Neumüller ließ den nicht wirklich scharfen Schuss durch die Hände und die 3:1 Führung der Heimischen war fixiert. In der Nachspieltzeit setzte der eingewechselte Mario Mitter einen Oedter Verteidiger bei einem hohen Ball unter Druck, konnte ihm das Leder abnehmen und erzielte mit einem satten Schuss ins Kreuzeck den 2:3 Anschlusstreffer. Und beinahe wäre unseren Jungs kurz danach noch der Ausgleichstreffer gelunden - Christoph Mahringer verzog einen Schuss aus guter Distanz und der Ball ging doch klar im Tor vorbei. Somit endete ein Spiel mit wenigen Chancen auf beiden Seiten mit 5 Volltreffern und einem knappen aber jedoch verdienten 3:2 Heimsieg.

1B weiterhin mit Punktemaximum

Die 1B Mannschaft bleibt weiterhin das Maß aller Dinge in der 2. Klasse Nord-West. In einem schwierigen Spiel auswärts gegen Nebelberg gewannen die "Buam" rund um Coach Manfred Pils und Tschicko Prokopczyk mit 3:0. Torschützen waren Mario Mitter, Gregor Rechberger und Simon Leibetseder. Nächste Woche am Freitag geht's weiter zu Hause gegen Herzogsdorf!


Weitere News

KM, KM1b: Sieg und Niederlage
KM, KM1b: Erneuter Doppelpack am Freitag Abend
Start der Nachwuchsmeisterschaften Herbst 2021
KM, KM1b: Auswärtsspiele gegen Oedt und Nebelberg
KM, KM1b: Erster Saisonsieg in LT1 OÖ-Liga
31. Tom & Jerry Lauf
KM, KM1b: Doppelpack am Freitag Abend
KM: Nullnummer in Wallern

Weitere Infos

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • U15: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Nebelberg/Kollerschlag (H)
    Liga

  • U17: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Schweinbach (H)
    Liga

  • U09: St. Martin i.M gegen St. Peter a.W. (A)
    Liga

  • U10: St. Martin i.M gegen Neufelden (A)
    Liga

  • U11: St. Martin i.M gegen St. Veit i.M. (H)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Ansfelden (A)
    Liga

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin