• Ergebnisse
  • KM-1b - 1:1
  • U18 - 2:6
  • KM - 0:2
  • U13 - 3:4
  • U18 - 3:0
  • U16 - 5:3
  • KM-1b - 6:2
  • KM - 12:0
Hintergrund

Facebook Share Button

22.08.2021

KM, KM1b: Debakel und Kantersieg

Im Spiel gegen den Tabellenführer SPG SV Lugstein Cabs Friedburg/Pöndorf kam unsere Mannschaft gleich von Beginn an stark ins Hintertreffen. Denn 3 Treffer in den ersten 21 Minuten schienen das Spiel schnell entschieden zu haben. Vor allem individuelle Fehler in der Definsivabteilung führten zur schnellen 0:3 Gästeführung durch Ernst Öbster, Mersudin Jukic und Andreas Friedl. Unsere Jungs steckten jedoch nicht auf kamen unter anderem durch Martin Lindak, Jindrich Rosulek und Martin Dudak zu guten Einschussmöglichkeiten, welche allesamt vergeben wurden. Kurz vor dem Pausenpfiff wurde Manuel Pichler im Strafraum gefoult - und auch diesmal wollte der Ball nichts ins Tor. Unser Goalgetter Jindrich Rosulek scheiterte vom Elfmeterpunkt am Friedburger Goalie.

Nach der Pause ging es dann Schlag auf Schlag. In den Minuten 49 und 53 trafen Manuel Pichler und Martin Dudak zum 2:3 Anschlusstreffer. Damit schien das Spiel wieder völlig offen zu sein. Doch es dauerte nur 7 Minute ehe Mersudin Jukic mit seinem zweiten Treffer vom Elfmeterpunkt auf 2:4 stellen konnte. In der Folge gab es die ein oder andere gute Change für unsere Mannschaft, der neuerliche Anschlußtreffer wollte jedoch nicht mehr gelingen. So war es dann abermals Mersudin Jukic der in der 82. Minute den 2:5 Endstand fixierte und somit unsere Mannschaft tief in den Tabellekeller schoss.

 

Klarer Heimsieg der 1b

Im Anschluss an das Spiel der Kampfmannschaft musste unsere junge 1b Mannschaft gegen Union Walkmark / St. Stefan antreten. Dabei gerieten die Jungs bereits nach 5 Minuten durch einen Traumschuss von Patrik Lindorfer mit 0:1 in Rückstand. In der Folge wurden einige gute Chancen vergeben - so dauerte es bis zur 43 Minute ehe Richard Mayr 2 Minuten dem Pausenpfiff zum 1:1 Ausgleichen konnte.

Nach 55 Minuten traf Marvin Lorenz nach perfekter Ablage von Thomas Premm zur 2:1. Führung. Danach gab es eine kurze Drangperiode der Gäste, Kilian Schönberger konnte seinen Kasten jedoch sauber halten. In der Schlussviertelstunde gelangen dem eingewechselten Gregor Rechberger noch zwei Treffer, wodurch das Spiel gegen St. Stefan klar mit 4:1 gewonnen werden konnte.


20210821_StStefan.jpg

Weitere News

31. Tom & Jerry Lauf
KM, KM1b: Doppelpack am Freitag Abend
KM: Nullnummer in Wallern
KM: Aufstieg ins Transdanubia Landescup Viertelfinale
KM, KM1b: Doppelpack in Wallern und Auswärtsspiel gegen Stroheim
KM, KM1b: Kracher gegen Friedburg/Pöndorf und St. Stefan
KM, KM1b: Erster Punktegewinn in der neuen Saison
KM, KM1b: Kracher in Weißkirchen und Saisonauftakt in St. Veit
KM: Fanbus Abfahrtszeiten Herbst 2021
KM: Misslungener Saisonauftakt

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen WSC Hertha (A)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Adlwang (A)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Union Raiffeisen Gurten (H)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Vorderweißenbach (A)
    Testspiel

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen SV Grün-Weiß Micheldorf (A)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen SPG Walding / Rottenegg (A)
    Testspiel