• Ergebnisse
  • U14 - 6:4
  • KM - 2:0
  • KM-1b - 0:3
  • U17 - 4:0
  • U14 - 2:4
  • U15 - 6:0
  • KM-1b - 3:0
  • U16 - 6:1
Hintergrund

Facebook Share Button

26.09.2020

KM: Niederlage im Mühlviertel Derby

Beim Auswärtsspiel in Pregarten versuchte der Gegner in den ersten Minuten unsere Mannschaft früh zu stören. Doch dieses Pressing war nur kurz zu sehen, danach brachten unsere Jungs das Spiel immer mehr unter Kontrolle. Nach 15 Minuten dann ein Pass von Florian Krennmayr auf Michael Wild, dieser mit einem scharfen Pass zur Mitte, wo Mario Mitter zum 0:1 trifft. Leider hielt die Führung nur etwa 5 Minuten. Nach einem verlorenen Zweikampf an der Outlinie kam der Ball zur Mitte zum ehemaligen LASK und Admira Wacker Profi Markus Blutsch, welcher verkehrt zum Tor liegend zum Ausgleich traf. Danach zeigten unsere Jungs eine gute Partie - vor allem Florian Krennmayr konnte in dieser Phase einige schöne Aktionen zeigen - Topchancen waren jedoch Mangelware. Lediglich Martin Lindak vergab eine Topchance anstatt auf den wohl besser platzierten Michael Wild abzulegen. Etwa 5 Minuten vor dem Halbzeitpfiff konnte Raphael Neumüller einen Schröger Freistoß zur Ecke abwehren. Diese kam auf Erik Freudenthaler, welcher zum 2:1 für die Heimischen einköpfen konnte. Kurz danach ein unglückliches Handspiel von Patrick Elmecker an der Strafraumgrenze - der daraus resultierende Freistoß konnte von Raphael Neumüller kurz abgewehrt werden, doch der auf den Abpraller wartende Linhart wurde beim Einschußversuch gehindert und es gab Elfmeter. Dieser wurde von Markus Blutsch sicher zum 3:1 Pausenstand verwertet.

Nach dem Seitenwechsel zog sich die Heimmannschaft noch weiter zurück und versuchte das Spiel mit Konterstössen zu entscheiden. Dies gelang auch gut, denn unsere Jungs konnten sich trotz viel Ballbesitz so gut wie keine nennenswerten Chancen erspielen. Pregarten hatte die ein oder andere gute Chance aus Kontern - das 4:1 durch Robert Lenz nach einem harten Elfmeter war jedoch das einzig zählenwerte auf Seiten der Heimischen.

Somit ging diese Spiel etwas unglücklich mit einer klaren 1:4 Niederlage verloren. Jetzt heißt es, sich in der kommenden Woche perfekt auf das Heimspiel gegen die derzeit etwas angeschlagene Mannschaft aus Bad Schallerbach vorzubereiten um die Tabellenführung verteidigen zu können.

Ab Sonntag, 18:00 Uhr, gibt es eine Spielzusammenfassung auf LT1 zu sehen.


Weitere News

KM, KM1b: Auswärtsspiele in Perg und St. Veit
KM1b: Niederlage gegen Nebelberg
KM: Wichtiger 3er gegen Bad Schallerbach
KM, KM1b: Heimspielwochenende im Aubachstadion
KM1b: Keine Punkte in St. Stefan
KM, KM1b: Schwere Auswärtspartien in Pregarten und St. Stefan
KM1b: Klarer Heimsieg gegen Herzogsdorf
U8: Heimturnier U8
KM: Knapper Heimsieg gegen Micheldorf
KM, KM1b: Micheldorf und Herzogsdorf zu Gast im Aubachstadion

Weitere Infos

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • U15: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Nebelberg/Kollerschlag (H)
    Liga

  • U17: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Schweinbach (H)
    Liga

  • U09: St. Martin i.M gegen St. Peter a.W. (A)
    Liga

  • U10: St. Martin i.M gegen Neufelden (A)
    Liga

  • U11: St. Martin i.M gegen St. Veit i.M. (H)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Ansfelden (A)
    Liga

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin