• Ergebnisse
  • KM - 5:4
  • U18 - 4:1
  • U16 - 4:2
  • KM-1b - 4:0
  • U18 - 4:1
  • KM - 2:6
  • U18 - 0:2
  • KM-1b - 4:4
Hintergrund

Facebook Share Button

10.07.2017

KM: Spielervorstellung - Roland Hinterreiter

Name: Roland Hinterreiter

Geburtstag: 01.09.1990 (26)

Nationalität: Österreich

Geburtsort: Linz

Wohnort: Urfahr

Familienstand: ledig

Beruf: Mechatroniker

Position: Innenverteidiger, Rechter Verteidiger

Bisherige Vereine: Schönau, Union Perg, Naarn, St. Florian

Größte Erfolge:

3. Platz mit St. Florian in der Regionalliga

Nichtabstieg mit St. Florian

____________________

Interview:

Hallo Roland, herzlich Willkommen in St. Martin. Die ersten Trainings hast du bereits hinter dir. Wie sind die ersten Eindrücke für dich in St. Martin und wie wurdest du von deinen Kollegen aufgenommen?

Die ersten Eindrücke sind sehr positiv. Bereits bei der Präsentation am Anfang merkt man, dass alles sehr gut organisiert ist! Mir gefällt der Mühlviertler Flair und auch die sportliche Qualität ist sehr gut.

 

Rund 180 Regionalligaspiele konntest du in den letzten 9 Jahren für St. Florian absolvieren. Was war für dich ausschlaggebend für den Tapetenwechsel und mit welchen Spielern mit St. Martin Bezug hast du bereits gespielt?

Die letzten neun Jahre in St. Florian waren sehr schön, allerdings war es für mich wieder mal an der Zeit etwas Neues auszuprobieren. Darüber hinaus war der Aufwand nicht gering, weshalb ich mich dazu entschieden habe, einen neuen Weg einzuschlagen. Ich wollte von Anfang an zu einer Mannschaft die vorne mitspielt. St. Martin genießt in Fußball-Oberösterreich einen sehr guten Ruf, was vor allem die tollen Zuseher als auch die gute Vereinsstruktur betrifft. Das war sicherlich mit ein Grund weshalb ich mich dafür entschieden habe. Gespielt habe ich mit Simon Priglinger-Simader, Florian Gahleitner und Thomas Gröbl, die sehr gut über St. Martin gesprochen haben.

 

Wie sehen deine Persönlichen Ziele mit St. Martin aus? Wo glaubst du, wird man sich in dieser Saison positionieren?

Mein Ziel ist es die Abwehr etwas zu stabilisieren und dass wir wenige Gegentore bekommen. Dann werden die Ergebnisse sicherlich passen. In nächster Zeit wird es natürlich erstmal darum gehen sich als Mannschaft zu finden um dann einen Top 3 Platz anzupeilen. 

 

____________________

Wordrap

Fußball ist für mich...?

... ein wichtiger Teil von meinem Leben (macht Spaß, man lernt nette Leute kennen)

 

Von St. Martin weiß ich...?

...dass sie sehr gut aufgestellt sind und über eine tolle Nachwuchsarbeit verfügen! Dazu ist mir auch das Empire bekannt.

 

Auf diese Musik fahre ich besonders ab...?

...U2 und Oasis

 

Mittags esse ich am liebsten...?

...Schweinsbraten

 

Mein größtes Hobby neben dem Fußball ist...?

...Gitarre spielen und mein Motorrad

 

Mein Idol ist...?

...Carles Puyol

 

Mein Ritual vor dem Spiel ist...?

...Ich benutze für jeden Fuß immer denselben Schienbeindeckel


HinterreiterRoland.jpg

Weitere News

KM: Knapper Sieg im ersten Vorbereitungsspiel
KM: Spielervorstellung - Berat Hoti
KM: Spielervorstellung - Mario Mitter
KM: Spielervorstellung - Valmir Hoti
KM: Spielervorstellung - Stefan Kriegner
KM: Schlager im Baunti Landescup
U11: Rückblick Frühjahrssaison 2017
Sommerkino
Volksschulcup im Aubachstadion
Gewinner der Nachwuchslosaktion

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • U16: SPG St. Martin /Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Haslach/Rohrbach/Putzleinsdorf (H)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin /Kleinzell/Ottensheim gegen Admira (H)
    Liga

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Union Edelweiss Linz (A)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Eidenberg/Geng (H)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin /Kleinzell/Ottensheim gegen Sternstein Juniors (A)
    Liga

  • U18: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPV Kematen-Piberbach / Rohr U18 (H)
    Liga