• Ergebnisse
  • KM - 1:1
  • KM-1b - 5:0
  • KM - 3:2
  • KM-1b - 0:1
  • KM - 4:1
  • KM-1b - 2:5
  • KM - 2:3
  • KM-1b - 3:2
Hintergrund

Facebook Share Button

15.10.2008

U18: 1:0 Erfolg über LASK Linz

Unsere Kicker zeigte zu Beginn noch zuviel Respekt gegen den namhaften Gegner aus Linz. So hatten die Gäste in der 1. Halbzeit größere Spielanteile, ohne aber gefährlich vor dem heimischen Tor aufzukreuzen. Die von Abwehrchef Paul Nöbauer gut organisierte Hintermannschaft war immer Herr der Lage und konnten die Angriffe von LASK Linz bereits im Mittelfeld unterbinden. Hingegen hatte Andreas Plöderl, als er alleine auf den Gästetormann zulief, die große Chance auf die Führung. Der Tormann konnte jedoch den Ball abwehren und die Chance zunichte machen. Folge dessen wurden vor etwa 150 Zuschauern (!!) mit einem torlosen Unentschieden die Seiten gewechselt.Nach der Halbzeit zeigte sich ein ähnliches Bild. Die Gäste waren spielerisch besser, doch unsere Burschen konnten mit großem kämpferischem Einsatz die Angriffe von LASK LINZ immer wieder rechtzeitig unterbinden und damit keine wirkliche Torchancen zulassen. Lediglich bei einem Stangenschuss Mitte der zweiten Halbzeit hatten unsere Kicker dabei auch das nötige Glück auf ihrer Seite. Mit Fortdauer des Spieles wurden die Angriffe unserer Mannschaft immer gefährlicher und in der 85. Minute erzielt Andreas Plöderl nach einem Freistoß von Manuel Schmerda und einem Gestocher im Strafraum den vielumjubelten 1:0 Siegtreffer. Leider war der Siegesjubel mit der schweren Verletzung von Sebastian Birngruber aus Herzogsdorf etwas getrübt. Kurz vor Schluß bekam er den Ball unglücklich an das Handgelenk und hat sich dabei Elle und Speiche gebrochen. Er musste noch abends im AKH Linz operiert werden. Wir wünschen ihm auf diesem Wege gute Besserung und hoffen, das er bald wieder die Freude am Fußball findet und im Frühjahr wieder angreift.Am kommenden Wochenende bestreitet unsere Mannschaft ihr Meisterschaftsspiel in Vöcklabruck. Das letzte Heimspiel in der Herbstsaison findet am Samstag, den 25.Oktober 2008, gegen Union TTI St.Florian im Aubachstadion statt.Unsere Kicker und ihre Trainer Gerhard Pichler, Andi Hofmann und Herbert Birngruber würden sich über eine wiederum zahlreiche Unterstützung freuen.


Weitere News

Res: 2:1 Niederlage in Wartberg/Aist
KM: Auswärtsspiel gegen Wartberg/A am Freitag - Fanfahrt
KM: 4:0 Heimsieg gegen Lembach
Res: 0:0 gegen Lembach
Derby-Brunch in der Imbissstube Zinöcker
U12: 4:0 Heimsieg gegen Hofkirchen
KM: 2:0 Sieg in Schwertberg
Res: 7:1 Sieg in Schwertberg
U18: 2:0 Heimsieg gegen SV Gmunden
Ein neuer Kicker ist geboren!

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen Stadl-P. ATSV (A)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Neustift/Oberkappel (A)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Hehenberger Bau Peilstein (H)
    Liga

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen SPG Weißkirchen/Allhaming (H)
    Liga

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen SPG Wallern/St. Marienkirchen (A)
    Cup

  • U10: St. Martin i.M gegen SPG Walding/Rottenegg (A)
    Liga