• Ergebnisse
  • KM - 2:0
  • U16 - 2:6
  • KM - 6:1
  • KM-1b - 2:1
  • U16 - 2:3
  • KM - 5:2
  • KM-1b - 7:1
  • KM - 2:1
Hintergrund

Facebook Share Button

05.10.2008

KM: 3:3 gegen St. Oswald/Fr.

Die Anfangsphase war schon wie in den vorangegangenen Partien eine klare Sache für unsere Mannschaft.In der 7. Minute wurde Richard Schmaranzer im Strafraum zu Fall gebracht und den daraus resultierenden Elfmeter verwandelte Lukas Leitner souverän zum 1:0. Nach der Führung ließen unsere Kicker nicht nach und Lukas Leitner erhöhte in der 17. Minute, nach einem platzierten Schuss ins lange Eck, auf 2:0. In der 30. Minute verhinderte Michael Pammer das 3:0. Unser Kapitän wurde von Lukas Leitner im 5 Meterraum angeschossen. Bis dahin war von den Gästen nichts zu sehen. Kurz vor der Pause gab es nach einem vermeintlichen Handspiel einen Strafstoß für die Gäste. Manfred Burgstaller konnte den Elfmeter sicher festhalten und es wurde mit einem klaren und in dieser Höhe auch verdienten zwei Tore Vorsprung die Seiten gewechselt. In der 50. Minute war es wiederum Lukas Leitner der nach einem herrlichen Solo zum 3:0 einschoss.Mit dem sicheren Vorsprung im Rücken wurde von unserer Mannschaft das Tempo etwas herausgenommen.Kurze Zeit später (53. Minute) gelang Stastny Petr aus dem Nichts das 3:1. Manfred Burgstaller verletzte sich bei dieser Aktion und musste durch Christian Eckerstorfer ersetzt werden. Mit dem Tor im Rücken kämpften die Gäste verbissener als zuvor um die Bälle und unsere Mannschaft nahm den Kampf nicht wirklich an. Gästestürmer Stastny tauchte gegen Mitte der 2ten Hälfte allein vor unserem Keeper auf. Den sehr scharfen Schuss ins kurze Eck konnte Christian Eckerstorfer mit einem tollen Reflex zur Ecke abwehren.Hinterleitner Gerald gelang in der 70. Minute durch einen herrlichen Flugkopfball der 3:2 Anschlusstreffer. Ab diesem Zeitpunkt gelang unserer Mannschaft so gut wie gar nichts mehr. Einzig ein sehr platzierter Schuss von Richard Schmaranzer prallte von der Stange zurück ins Feld. So waren es auch die Gäste die in der 82. Minute nach einem Eckball durch Lindner Patrick per Kopf das 3:3 machten. Schließlich blieb es beim Unentschieden und die Gäste nahmen einen eher unerwarteten, aber nicht unverdienten, Punkt mit nach Hause.


Weitere News

U12: 4:0 Heimsieg gegen Hofkirchen
KM: 2:0 Sieg in Schwertberg
Res: 7:1 Sieg in Schwertberg
U18: 2:0 Heimsieg gegen SV Gmunden
Ein neuer Kicker ist geboren!
U8: Turnier in Öpping
U7: Turnier in St. Martin
U18: 3:2 Auswärtserfolg gegen Vöcklamarkt
Nachwuchsmeisterehrung
KM: Patrik Kirchberger mit Seitenbandverletzung außer Gefecht

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • U16: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Edelweiß (H)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Kleinzell (A)
    Liga

  • U17: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Pregarten/Tragwein (A)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Donau Linz (A)
    Liga

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen ASKÖ Oedt (H)
    Cup

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen St. Peter a.W. (A)
    Liga

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin