• Ergebnisse
  • U16 - 2:6
  • U14 - 6:5
  • KM - 6:1
  • KM-1b - 2:1
  • U15 - 11:1
  • U16 - 2:3
  • KM - 5:2
  • KM-1b - 7:1
Hintergrund

Facebook Share Button

02.06.2008

KM: 3:2 Heimsieg gegen Union Pregarten

Im letzten Heimspiel dieser Saison hat sich von Anfang an ein offener Schlagabtausch zwischen den beiden Mannschaften entwickelt. Nachdem unsere Mannschaft einige sich bietende gute Chancen nicht nutzen konnte, waren es die Gäste, die mit einem schönen Spielzug Andreas Danninger alleine vor das Tor von Manfred Burgstaller brachten und auf diese Weise das 1:0 erzielten. Unsere Mannschaft setzte in weiterer Folge nach, konnte allerdings vorerst weitere Chancen nicht zu einem Torerfolg nutzen. Bei einem schönen Weitschuss von Richard Schmaranzer verhinderte das Lattenkreuz den Ausgleichstreffer. In der 36. Minute konnte Johannes Wild in seinem letzten Auftritt in der Kampfmannschaft einen Angriff in seiner unnachahmlichen Art mit dem Treffer zum 1:1 abschließen. Die Mannschaften gingen damit mit dem 1:1 Untenschieden in die Pause.Auch in der zweiten Hälfte entwickelte sich ein über weite Strecken ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 53. Minute war es Martin Leibetseder, der mit einem schönen Schuß von der Strafraumgrenze ins Kreuzeck Gästetorhüter Christoph Angermayr bezwang und unsere Kicker wieder in Front brachte. Die Freude währte allerdings nur kurz. In der 64. Minute erzielte Stefan Erhart mit einem ebenso schönen Weitschuss wiederum den Ausgleich für die Gästemannschaft.Mit seinem Trefffer zum 3:2 sorgte Roland Löfler allerdings nach schöner Vorarbeit von Bernhard Oberngruber für die Entscheidung in diesem abwechslungsreichen Spiel. In numerischen Unterlegenheit durch den verletzungsbedingten Ausfall von Stefan Lehner gerieten unsere Kicker in der Schlußphase zwar noch gehörig unter Druck. Mit Glück und Können wurde der knappe Vorsprung aber von unserer durch Josef Ganser und Manfred Mittermayr betreuten Mannschaft über die Zeit gebracht und damit schlußendlich den 4. Tabellenrang in der Meisterschaft der Bezirksliga Nord errungen.RES: Durch Tore von David Baumann, Roland Grünzweil und Georg Höfler feierte auch unserer Reservemannschaft einen überzeugenden 3:0 Heimsieg gegen den Tabellenzweiten von Union Pregarten und belegte damit schlußendlich den 5. Tabellenrang in der Meisterschaft der Reservemannschaften der Bezirksliga Nord.


Weitere News

Mädchen-Talentezentrum Mühlviertel West
U 17: 3:0 Auswärtserfolg gegen ASKÖ Leonding
U 17: Der Meistertitel in der Regionsliga Nord ist fixiert!
U 17: Heimspiel gegen die SPG Union Pregarten/Unterw.
Sportunion Auto Kirchberger St. Martin Quiz 2008 - Verlosung
U 17: 1:1 Auswärts in St. Pantaleon
U 15: 1:1 gegen Gallneukirchen
U 13: Finaleinzug nach starker Leistung beim Coca-Cola-Cup 2008
Elterninformationsabend im Sportpark TROPS
KM: Später Ausgleichstreffer in Wartberg

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • KM: SU STRASSER Steine St. Martin i.M. gegen ASKÖ DONAU Linz (A)
    Liga

  • U12: St. Martin i.M gegen SPG Haslach/Rohrbach/St. Stefan A (H)
    Liga

  • U14: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Herzogsdorf/St. Peter/Niederwaldkirchen (A)
    Liga

  • U16: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen Edelweiß (H)
    Liga

  • U15: SPG St. Martin/Kleinzell/Ottensheim gegen SPG Haslach/Rohrbach (A)
    Liga

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Kleinzell (A)
    Liga

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin