• Ergebnisse
Hintergrund

Facebook Share Button

21.05.2020

KM: Vertragsverlängerung der Nimmervoll Brüder fixiert

Was in der Saison 2018/2019 begann wird sich nun für weitere zwei Saisonen fortsetzen. Die Nimmervoll Brüder Dominik und Rainer haben ihre Verträge um zwei weitere Spielzeiten verlängert. Damit soll die erfolgreiche sportliche Entwicklung der letzten Jahren in den kommenden Saisonen vorangetrieben werden, um die junge Mannschaft weiterhin in der Oberösterreich Liga zu etablieren.

Wir haben uns mit Cheftrainer Dominik Nimmervoll darüber unterhalten:

 

Lieber Niki, Gratulation zur Vertragsverlängerung. Schön dass es gelungen ist, euch weitere zwei Jahre an den Verein zu binden. Was hat für euch dazu den Ausschlag gegeben?

 

Für uns war es wichtig, dass die Mannschaft zusammen bleibt und wir da weiterarbeiten können wo wir angefangen haben. Es gab das eine oder andere interessante Angebot für uns aber wenn man den Verein St. Martin kennt mit all seinen Vorzügen dann muss man hier bleiben. Der Verein wollte einen 2 Jahresvertrag mit uns eingehen und in dieser Zeit ist es auch eine Wertschätzung für uns als Trainer. Wir sind sehr glücklich hier und freuen uns schon wieder auf die ersten Einheiten und Spiele. Wir vermissen das Aubachstadion schon sehr!

 

Wie siehst du die Entwicklung der Mannschaft? Wird es möglich sein die abgelaufene Saison zu bestätigen oder gar zu toppen? Wo wird sich Fußball St. Martin in den nächsten Jahren hinentwickeln?

 

Sollten wir die ein oder andere Verstärkung dazubekommen, dann werden wir die abgelaufene Saison sicher toppen können. Wichtig ist, dass wir uns höhere Ziele setzen und auch in unserem Auftreten selbstbewusster agieren. Unser Ziel ist es in den nächsten zwei Jahren die Mannschaft auf das nächste Level zu bringen um so erfolgreich wie möglich zu sein.

 

Wie sieht euer Fahrplan für die Vorbereitung der Saison 2020/2021 aus?

 

Wir werden im Mai noch keine Trainings abhalten. Erst Mitte/Ende Juni werden wir das Training wieder aufnehmen und hoffen auch bis dahin wieder "normal" trainieren zu können. Dann gehts im Juli mit einer Vorbereitungsperiode mit intensiven Trainings und hoffentlich bis dahin möglichen Testspielen weiter.


Weitere News

KM: Neuigkeiten aus dem Vereinsgeschehen
Verlautbarung zu Trainingsstart und weiteres Vorgehen
Spielabbruch im Amateurbereich
Terminverschiebung Tom & Jerry Lauf
KM: Spielabsage vs. Mondsee
KM: Heimspielauftakt gegen Mondsee

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • Derzeit sind keine Termine verfügbar

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin