• Ergebnisse
  • U18 - 4:3
  • U14 - 10:3
  • KM - 2:0
  • U15 - 5:1
  • U18 - 6:0
  • U13-KF - 5:1
  • KM - 3:3
  • U15 - 6:2
Hintergrund

Facebook Share Button

22.09.2019

KM, KM1b: Knappe 0:1 Niederlage gegen Bad Schallerbach

Gegen den sehr gut in die Meisterschaft gestarteten SV sedda Bad Schallerbach entwickelte sich von Beginn an ein Spiel mit sehr wenigen Torchancen auf beiden Seiten. Bei Mannschaften verstanden es das Angriffsspiel des Gegners schnell zu unterbinden - dadurch entstand ein Spiel auf eher mässigem Niveau. Erst in den letzten Minuten vor der Pause gab es die ersten Chancen. Zuerst vergab Goalgetter Guerrib eine Großchancen, im Gegenzug traf Cemil Ersoy nur das Außennetze. Zwei Minuten vor der Pause zeigte Guerrib dann doch seine Kaltschnäuzigkeit - nach einem Eckball kam es zu einem Gestocher etwa am Elfmeterpunkt, Guerrib kam an den Ball und schob diesen zum 0:1 ins Tor.

Auch in der zweiten Halbzeit gab es kaum Chancen auf beiden Seiten. Für Bad Schallerbach vergab abermal Guerrib, auf unserer Seite hatten Berat Hoti und Albi Muharemi Topchancen - konnten diese jedoch nicht verwerten. So endete das Spiel mit einer knappen 0:1 Heimniederlage.

1b mit drittem Sieg in Folge

Unsere 1b Mannschaft traf auf TSU Kirchberg, zeigte eine souveräne Leistung und gewann sicher mit 3:1. Bereits nach wenigen Sekunden gab es die erste Topchance. Gregor Rechberger entschied sich jedoch für einen Lupfer anstatt auf seine völlig frei stehenden Kollegen aufzuspielen. Der Lupfer war leider völlig gefahrenlos und somit kein Problem für den Kirchberger Tormann. In der 19. Minute wurde Manuel Lanzersdorfer im Strafraum zu Fall gebracht, den fälligen Elfmeter verwandelte Gregor Rechberger. Etwa 5 Minuten vor der Pause setzte Fabian Pils zu einem Sololauf über das halbe Feld an und traf überlegt zum 2:0 ins lange Eck. Und nur kurz danach bekam Gregor Rechberger die nächste Chance vom Elfmeterpunkt - auch diesmal traf er sicher und es ging mit einer 3:0 Führung in die Pause.


20190921-Kirchberg.jpg

Nach der Pause gab es nur mehr wenige Highlights in diesem Spiel, das einzige Tor erzielten die Gäste in der 74. Minute. Damit gelang unserer 1b Mannschaft der dritte Sieg in Folge - in der Tabelle liegt die Mannschaft derzeit auf dem 7. Platz.


Weitere News

KM: Glücklicher Punkt gegen Edelweiß
KM, KM1b: St. Peter und Edelweiß Linz zu Gast im Aubachstadion
KM: St. Valentin 3:1 geschlagen
Auftaktveranstaltung des 25. OÖ Raiffeisen Tarockcups
KM, KM1b: Auswärtspartien in St. Valentin und St. Stefan
U9: guter Start in die erste Meisterschaftssaison
U8: Heimturnier U8
KM, KM1b: Heimspieldoppelpack am Samstag
Highlights bei unserem Sponsor-Partner AUTO EDER im September
KM: Punkteteilung in Friedburg

Zini's Corner

Imbiss im Aubachstadion

Termine

  • U18: SPG St. Martin/St. Peter/Herzogsdorf gegen Oedt (A)
    Testspiel

  • KM-1b: St. Martin i.M 1b gegen Niederwaldkirchen (A)
    Liga

  • U10: St. Martin i.M gegen Ottensheim (A)
    Liga

  • U12: SPG St. Martin/Kleinzell gegen Vorderweißenbach B (A)
    Liga

  • U14: SPG St. Martin/Kleinzell gegen SPG Kollerschlag/Sarleinsbach/Peilstein (H)
    Liga

  • U9: St. Martin i.M gegen SPG Kirchberg/Lembach (A)
    Liga

VIDEO

Imagefilm

Imagefilm der SU mind.capital St. Martin